Datenlogger-System testo Saveris, E1118-F0601

Noch nie war Feuchte- und Temperaturüberwachung so flexibel und sicher wie heute. Überwachen, sichern und dokumentieren Sie alle Feuchte- und Temperaturwerte Ihrer Produkte voll automatisch mit nur einem System: dem Datenmonitoring-System testo Saveris. Die automatisierte Messdatenerfassung und das ausführliche Alarmmanagement, sowohl während des Transports als auch stationär, ermöglichen eine lückenlose und manipulationssichere Messung.

Unser Preis: auf Anfrage

Varianten

Saveris Base

Saveris Base

Bis zu 150 Fühler anschließbar Bis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbar

  • Bis zu 150 Fühler anschließbar
  • Grafisches Display, 4 Bedientasten
  • Schnittstellen: Funk, Ethernet, USB
  • Alarm-Relais zum Anschluss von Alarmgebern (z.B. Leuchten, Hupen)
Saveris Base - inklusive GSM-Modul

Saveris Base - inklusive GSM-Modul

Bis zu 150 Fühler anschließbar Bis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbarBis zu 150 Fühler anschließbar

  • Bis zu 150 Fühler anschließbar
  • Grafisches Display, 4 Bedientasten
  • Schnittstellen: Funk, Ethernet, USB
  • SMS-Alarm und Alarm-Relais zum Anschluss von Alarmgebern (z.B. Leuchten, Hupen)
testo Saveris Cockpit-Unit

testo Saveris Cockpit-Unit

  • Sichere Temperatur- und Feuchteüberwachung beim Waren-Transport mit Messdaten-Anzeige und Alarm-Funktion
  • Übertragung der Messdaten von bis zu 8 Fühlern
  • Großer Speicher für bis zu 20.000 Messwerte
  • Messdaten vor Ort ausdruckbar mit optional erhältlichem testo-Schnelldrucker

Anwendungsbeispiele

Das Messsystem testo Saveris kann überall dort eingesetzt werden, wo temperatur- und feuchtesensible Produkte produziert und gelagert werden; beispielsweise in der Lebensmittelindustrie (Kühl-, Tiefkühl- und Gefrierräume), in kleineren Unternehmen der Lebensmittelproduktion, wie Bäckereien und Metzgereien, oder in der Pharmaindustrie (Temperaturschränke, Lagerung von Medikamenten).
Aber auch in der übrigen Industrie kann das Messsystem zur Überwachung des Gebäudeklimas sowie zur Qualitätssicherung in Lagerräumen für Produkte in jeder Phase der Fertigung eingesetzt werden.

 

Datenüberwachung und Datenmonitoring in der Pharmaindustrie

In der Pharmaindustrie ist die Dokumentation und Überwachung von Qualitätsparametern an hohe Anforderungen geknüpft. Die ständige Dokumentation von Messreihen während der Produktion, Lagerung und des Transports temperatursensibler Produkte wie Medikamente, Blutkonserven oder Zellkulturen gilt schon lange als ein absolutes „Muss“. testo Saveris automatisiert die zentrale Dokumentation von Messdaten sowie die sichere Datenüberwachung in Kühl- oder Tiefkühlräumen, Brutschränken und Klimakammern. Gleichzeitig ermöglicht das System die lückenlose Messdaten-Aufzeichnung auch während des Transports von temperatur- oder feuchtekritischen Produkten, wie beispielsweise Arzneimitteln oder Impfstoffen. Das ausführliche Alarm-Management ermöglicht eine schnelle Alarmierung, sollten Grenzwerte verletzt werden. Durch Kombination von Funk- oder Ethernetfühler ist das System optimal für verschiedenste Anwendungen in der Pharmaindustrie ausgelegt. Selbstverständlich entspricht das Datenmonitoring-System testo Saveris den 21 CFR Part 11 Anforderungen.

Datenüberwachung und Datenmonitoring in Forschung & Entwicklung, Laboren und Krankenhäusern

Forschungs- und Entwicklungsbereiche sowie Labore und Krankenhäuser sind für die Aufzeichnung von Umgebungs- und Prozessdaten verantwortlich, um sensible Produkte oder Maschinen zu überwachen. Aber auch die Datenüberwachung temperatur- und feuchtekritischer Güter während des Transports ist für einen hohen Qualitätsstandard unerlässlich. testo Saveris übernimmt die zentrale Dokumentation der Messreihen, sowohl für Stationär- als auch Transportanwendungen. Somit garantiert Testo Saveris die einfache und sichere Überwachung von Klima- und Prozessdaten in Klimakammern, Kühlschränken, Brutschränken, Prüfständen oder Blutbanken.

Datenüberwachung und Datenmonitoring in der Lebensmittel-Industrie

Nur die konsequente Kontrolle der Daten in einer Temperatur-Kühlkette stellt die hohe Qualität und Frische von Lebensmitteln sicher. Das bedeutet: Es müssen alle Daten-Grenzwerte jederzeit und überall überwacht sowie Messreihen dokumentiert werden. Die Einhaltung von vordefinierten Temperaturwerten ist in der Lebensmittelproduktion qualitätsentscheidend und wichtig zur Erfüllung gesetzlicher Hygienestandards. Wichtig ist ebenfalls die lückenlose Überwachung dieser Daten in einer Kühlkette während der Produktion, Lagerung und vor allem während des Transports. testo Saveris automatisiert sowohl die Kontrolle der Umgebungs- und Produkttemperaturen während der Produktion und Lagerung als auch die Datenüberwachung definierter Temperaturgrenzwerte während des Transports. Durch die Anbringung von Funkfühlern im LKW entfällt das mühevolle Verlegen von Kabeln in die Fahrerkabine. Selbstverständlich wird bei allen Grenzwertüberschreitungen sofort alarmiert. Die Messdaten von Stationär- und Transportanwendungen werden in einer Datenbank zentral gespeichert und sind jederzeit abrufbar. Somit sind alle Messwerte im Blick! Selbstverständlich ist testo Saveris konform zur Norm EN12830.

Datenüberwachung und Datenmonitoring in der Industrie

In der Industrie müssen von der Produktherstellung bis zum Transport eine Vielzahl an Qualitätsdaten überwacht und aufgezeichnet werden. Das Datenmonitoring-System testo Saveris automatisiert die Überwachung und Dokumentation dieser Daten und alarmiert bei Über- und Unterschreitung von Grenzwerten. Somit sind Produkte und Prozesse auf einem stabilen Qualitätsniveau abgesichert. testo Saveris ist optimal einsetzbar für die Überwachung von Klima- und Temperaturdaten in Produktionsbereichen, in Lagerräumen, Kühlschränken und Klimakammern. Gleichzeitig ermöglicht das System die lückenlose Erfassung von Messparametern während des Transports sensibler Produkte. Die verschiedensten Anwendungen, sowohl im Stationär- als auch Transportbereich, werden mit testo Saveris Funkfühlern oder Ethernetfühlern optimal abgedeckt.

Datenüberwachung und Datenmonitoring des Umgebungs- bzw. Gebäudeklimas

Bei der Überwachung der Daten in Bezug auf das Gebäudeklima sind speziell in Museen und Archiven stabile Umgebungsbedingungen unerlässlich, um sensible und teure Gegenstände zu schützen. Ungünstige Temperatur- und Feuchtewerte können sich stark negativ auswirken. Auch während des Transports müssen kostbare Güter ständig kontrolliert werden. testo Saveris automatisiert die zentrale Aufzeichnung und Dokumentation aller Messreihen, sowohl stationär als auch während des Transports. Durch die Alarmierung bei Grenzwertüberschreitungen schützt testo Saveris wertvolles Inventar jederzeit vor unerwünschten Temperatur- oder Feuchteeinflüssen. Ohne aufwendiges Kabelverlegen können die Funkfühler flexibel an den Messorten angebracht werden.

Funkfühler

Saveris T1 Funkfühler mit internem NTC

Saveris T1 Funkfühler mit internem NTC

Messbereich -35 … +50 °C
Genauigkeit: ± 0,4 °C (-25 … +50 °C)

Saveris T2 Funkfühler mit einem internen NTC Fühler und einem externen NTC Fühleranschluß

Saveris T2 Funkfühler mit einem internen NTC Fühler und einem externen NTC Fühleranschluß

Messbereich

intern: -35 … +50 °C
extern: -50 … +150 °C

Genauigkeit

intern: ± 0,4 °C (-25 … +50 °C)
extern: ± 0,2 °C (-25 … +70 °C)

Saveris T3 Funkfühler mit 2 externen TE-Fühleranschlüssen

Saveris T3 Funkfühler mit 2 externen TE-Fühleranschlüssen

Messbereich

Typ K: -195 … +1350 °C
Typ J: -100 … +750 °C
Typ T: -200 … +400 °C
Typ S: 0 … +1760 °C

Genauigkeit: ± 0,5 °C oder ± 0,5% v. Mw.

Saveris Pt Funkfühler mit einem externen Pt100 Fühleranschluß

Saveris Pt Funkfühler mit einem externen Pt100 Fühleranschluß

Messbereich: -200 … +600 °C
Genauigkeit: ±0,1 °C (0 … +60 °C)

Saveris H2 Feuchte-Funkfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühler

Saveris H2 Feuchte-Funkfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühler

Messbereich

Temperatur: -20 … +50 °C
Feuchtigkeit: 0 … +100 %rF

Genauigkeit

Temperatur: ±0,5 °C
Feuchtigkeit: ±2 %rF bei 25 °C / max. 90 %rF

Saveris H3 Feuchte-Funkfühler mit einem internen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühler

Saveris H3 Feuchte-Funkfühler mit einem internen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühler

Messbereich

Temperatur: -20 … +50 °C
Feuchtigkeit: 0 … +100 %rF

Genauigkeit

Temperatur: ±0,5 °C
Feuchtigkeit: ±3 %rF bei 25 °C

Saveris H4 Feuchte-Funkfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühleranschluß

Saveris H4 Feuchte-Funkfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühleranschluß

Messbereich

Temperatur: -20 … +70 °C
Feuchtigkeit: 0 … +100 %rF

Genauigkeit

Temperatur: ±0,2 °C
Feuchtigkeit: siehe Fühler

Saveris U1 Funkfühler mit Strom- / Spannungseingang

Saveris U1 Funkfühler mit Strom- / Spannungseingang

Messbereich

2-Draht: 4 … 20 mA
4-Draht: 0/4 … 20 mA, 0 … 1/5/10 V
Bürde: max. 160 Ω bei 24 V DC

Genauigkeit

Strom: ±0,03 mA / 0,75 µA
Spannung: 0 … 1 V ±1,5 mV / 39 µV
Spannung: 0 … 5 V ±7,5 mV / 0,17 mV
Spannung: 0 … 10 V ±15 mV / 0,34 mV

Ethernetfühler

Saveris T1E Ethernetfühler mit einem externen Fühleranschluss NTC

Saveris T1E Ethernetfühler mit einem externen Fühleranschluss NTC

Messbereich -50 … +150 °C
Genauigkeit: ± 0,2 °C (-25 … +70 °C)

Saveris T4E Ethernetfühler mit 4 externen TE - Fühleranschlüssen

Saveris T4E Ethernetfühler mit 4 externen TE - Fühleranschlüssen

Messbereich

Typ K: -195 … +1350 °C
Typ J: -100 … +750 °C
Typ T: -200 … +400 °C
Typ S: 0 … +1760 °C

Genauigkeit: ± 0,5 °C oder ± 0,5% v. Mw.

Saveris PtE Ethernetfühler mit einem externen Pt100 Fühleranschluß

Saveris PtE Ethernetfühler mit einem externen Pt100 Fühleranschluß

Messbereich: -200 … +600 °C
Genauigkeit: ±0,1 °C (0 … +60 °C)

Saveris H1E Feuchte-Ethernetfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühler

Saveris H1E Feuchte-Ethernetfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühler

Messbereich

Temperatur: -20 … +70 °C
Feuchtigkeit: 0 … +100 %rF

Genauigkeit

Temperatur: ±0,2 °C (0 … +30 °C)
Feuchtigkeit: ±1 %rF bei 25 °C / max. 90 %rF

Saveris H2E Feuchte-Ethernetfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühler

Saveris H2E Feuchte-Ethernetfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühler

Messbereich

Temperatur: -20 … +70 °C
Feuchtigkeit: 0 … +100 %rF

Genauigkeit

Temperatur: ±0,5 °C
Feuchtigkeit: ±2 %rF bei 25 °C / max. 90 %rF

Saveris H4E Feuchte-Ethernetfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühleranschluß

Saveris H4E Feuchte-Ethernetfühler mit einem externen Temperatur- (NTC) / Feuchtefühleranschluß

Messbereich

Temperatur: -20 … +70 °C
Feuchtigkeit: 0 … +100 %rF

Genauigkeit

Temperatur: ±0,2 °C
Feuchtigkeit: siehe Fühler

Saveris U1E Ethernetfühler mit Strom- / Spannungseingang

Saveris U1E Ethernetfühler mit Strom- / Spannungseingang

Messbereich

2-Draht: 4 … 20 mA
4-Draht: 0/4 … 20 mA, 0 … 1/5/10 V
Bürde: max. 160 Ω bei 24 V DC

Genauigkeit

Strom: ±0,03 mA / 0,75 µA
Spannung: 0 … 1 V ±1,5 mV / 39 µV
Spannung: 0 … 5 V ±7,5 mV / 0,17 mV
Spannung: 0 … 10 V ±15 mV / 0,34 mV

Zubehör

Saveris Router

Saveris Router

Komponente zur Erweiterung der Funkreichweite

max. 5 anschließbare Funkfühler

Saveris Converter

Saveris Converter

Komponente zum einbinden der Funkfühler in ein Ethernet (z.B in schwierigen Funkumgebungen oder verschiedenen Standorten)

max. 15 anschließbare Funkfühler

Saveris Extender

Saveris Extender

Erweitert das Funksignal der Saveris Base über das Ethernet.

max. 15 anschließbare Funkfühler im Stationärbetrieb
max. 100 Fühler im Mobilbetrieb

Downloads

Anfrage & Beratung

Für dieses Produkt bieten wir:

Verkauf
Technischen Support
Einweisungen / Schulungen
Kalibration
Reparatur
Ersatzteilbeschaffung
Software-Update

Nutzen Sie einfach dieses Formular oder rufen Sie uns an: 040-32844537






*Pflichtfeld

Bilder

Videos