FLIR ETS320 Wärmebildmikroskop, H0503-D0245

Egal ob es um Qualitätsprüfungen, Fehlersuche oder wissenschaftliche Forschung geht, Wärme kann ein wichtiger Hinweis auf die Integrität eines Systems sein. Die FLIR ETS320 ist weltweit das erste Infrarot-Mikroskop, welches das freihändige Messen von Platinen oder ähnlichen filigranen elektronischen Komponenten gewährleistet.

Technische Daten

IR Auflösung 320 x 240 (76.800 Pixel)
Detektor-Typ Ungekühlter Mikrobolometer
Spektrale Reichweite 7,5 - 13,0 µm
Thermale Empfindlichkeit/NETD < 0,06°C
Sichtfeld (FOV) 45° x 34°
Feste Fokusdistanz 70 mm ± 10 mm
F-Nummer 1,5
Spotgröße bei min. Fokus 170 µm
Bildfrequenz 9 Hz
   
Objekttemperatur-Reichweite -20°C bis 250°C
Genauigkeit ±3°C oder ±3% des abgelesenen Wertes (bei 10°C bis 35°C Umgebungstemperatur)
Messpunkt Zentralpunkt
Feld Box mit Hot-/Cold-Spot
Emissionsgrad Einstellbar von 0,1 bis 1,0
Emissionsgradtabelle Tabelle mit vordefinierten Materialien
Korrektur reflektierter Temaperaturen Automatisch
   
Bilddateitypen Standart-radiometrisches JPEG, 14Bit Messdaten inbegriffen
   
Radiometrisches IR Video-Streaming Volldynamisch auf den PC (FLIR Tools/Tools+) via USB
Nicht-Radiometrisches IR Video Streaming Unkomprimiertes Farbvideo via USB
   
Schnittstelle Micro-USB: Datentransfer zum und vom PC/Mac
   
Batterie-Typ Li-ion Batterie, geladen in Kamera
Batterielaufzeit Ca. 4 Std. bei 25°C Umgebungstemperatur und üblicher Nutzung
Ladezeit 2,5 Std. für 90% Kapazität
   
Anzeige 3 ", 320x 240 Pixel - Farb-Display
Arbeitstemperatur-Bereich 10°C bis 40°C
Lagertemperatur-Bereich -40°C bis 70°C
Normen & Richtlinien Battery Directive 2006/66/EC
  EMI/EMC Directive 2014/30/EU
  WEEE Directive 2012/19/EC
  RoHS2 Directive 2011/65/EC
  FCC47 CFR Part 15 Class B
  REACH Regulation EC 1907/2006
Gehäuse, Schock, Vibration IP 40 (IEC 60529)
Kameragewicht, inkl. Batterie 575g
Abmessungen (L x T x H) 22 x 15 x 30 cm

Besonderheiten

Kontaktfreies Messen

Der 320 x 240 Pixel Detektor bietet 76.800 Bildpunkte an kontaktfreier Messung.

Hohe Messgenauigkeit

Eine Temperaturmessgenauigkeit von ±3°C hilft dabei Qualitätssicherung und Fabrikbereitschaft von Platinen zu gewährleisten.

Weites Temperaturspektrum

Quantifiziert Hitzeentwicklung und thermale Entweichungen bis zu 250°C.

Visuelle Bestätigung von Hitze

Das klare 3″ LCD-Display bietet reaktionsschnelles, visuelles Feedback.

Sharing

Mit der FLIR ONE App ist es ein leichtes thermale Bilder und Video auf der sozialen Plattform ihrer Wahl zu teilen.

Freihändiges Messen

Speziell entwickelt für freihändiges, batteriebetriebenes Testen von Elektrotechnik.

Anwendungsbeispiele

  • Platinenbegutachtung
  • Qualitätssicherung von Feinelektronik
  • Mikrobiologie

Downloads

Anfrage & Beratung

Für dieses Produkt bieten wir:

Verkauf
Technischen Support
Einweisungen / Schulungen
Kalibration
Reparatur
Ersatzteilbeschaffung
Software-Update

Nutzen Sie einfach dieses Formular oder rufen Sie uns an: 040-32844537






*Pflichtfeld

Bilder

Videos