Das IFW Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen der Leibnitz Universität Hannover beschäftigt sich mit sämtlichen Aspekten der spanenden Fertigungstechnik: vom Zerspanprozess über die Maschinenentwicklung bis zur Fertigungsplanung und -organisation. Für die exakte und detaillierte Beobachtung der Fertigungsabschnitte

kommen die von uns gelieferten und eingerichteten Thermografiekameras mit entsprechender Software zum Einsatz. Mit ihnen lassen sich die Zerspanungsvorgänge an einer Hobelmaschine hervorragend dokumentieren. So kann zum Beispiel die Spanbildung vor einer Wendeschneidplatte nicht nur gemessen, sondern auch visualisiert werden.

UNSERE LEISTUNGEN FÜR DAS IFW INSTITUT

• Beratung bei messtechnischen Anforderungen
• Projektierung und Durchführung „Thermografie zur Materialverformungsanalyse“
• Einweisung und technische Betreuung
• Grundlagenausbildung Infrarotmesstechnik

Lassen Sie sich von uns beraten.
Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an:

040 32 84 45 37

Kontaktformular






    * Pflichtfelder

    Produkte