MI 3321 – Multiservicer XA, E0513-I2360

Das multifunktionale tragbare Prüfgerät METREL MultiservicerXA ist zur Durchführung aller Messungen zum Prüfen der elektrischen Sicherheit tragbarer elektrischer Geräte, Maschinen und Schalttafeln vorgesehen.

Die Messungen sind in vier Untergruppen aufgeteilt:

  • Prüfungen zum Prüfen von tragbaren Prüflingen gemäß VDE 0701/0702
  • Prüfungen zum Prüfen der elektrischen Sicherheit von Maschinen gemäß IEC/EN 60204 Ausg. 5
  • Prüfungen zum Prüfen der Sicherheit von Schalttafeln IEC/ EN 60439 und IEC 61439
  • Alle Prüfungen.

Das Prüfgerät ist auch für weitere Sicherheitsprüfungen (Typ-, Wartungs- & Routineprüfungen) aufgrund seiner großen Anzahl von Einzelprüfungen geeignet.

Unser Preis: auf Anfrage

Technische Daten

Besonderheiten

  • 3 in 1: Das Messgerät ist in der Lage, Prüfungen von tragbaren Geräten (gemäß VDE 0701 0702), Maschinen (gemäß IEC/EN 60204 Version 5) und Schaltanlagen (gemäß IEC/ EN 60439 und der neuen IEC 61439) einschließlich Funktionsprüfungen und Ableitstromprüfungen für Prüflinge mit einer Nennleistung bis 3,5 kW durchzuführen.
  • Multitaskingfähig: Bis zu 18 verschiedene Messungen können entweder als Einzelprüfung oder als vorab programmierte Prüffolgen (PAT-Modus) durchgeführt werden.
  • Automatisiertes Prüfen: Das Gerät ermöglicht automatisiertes Prüfen und PASS/FAIL-Bewertungen der Prüfergebnisse gegen die geltenden Normen.
  • Projektupload: Frühere Prüfdaten können für Nachprüfungen des Prüflings geladen werden.
  • Scannen und Prüfen: Das optional verfügbare Barcode-System und das Drucken eines PASS/FAIL-Barcodeetiketts ermöglichen einfache und schnelle Nachprüfungen.
  • RFID: Unterstützung moderner Identifikationssysteme wie RFID-Systeme.
  • Benutzerfreundlich: Die Große LCD-Anzeige, die vollständige QWERTY-Tastatur, die Hilfebildschirme und die Warnmeldungen sorgen für eine stark vereinfachte Nutzung dieses Messgeräts.
  • Prüfungen an fest installierten Geräten: Die Eingänge, Leitungen und optionalen Zubehörteile sind komplett für die Prüfung der fest installierten Maschinen und Geräte geeignet, während die normale Steckdose die Prüfung der Maschinen und Geräte mit Netzanschluss unterstützt.
  • RCD-Prüfung: Das Messgerät ermöglicht die Prüfung von RCD-Parametern und Parametern tragbarer RCDs.
  • Zangenmessung des Ableitstroms: Schnelle Messung des Ableitstroms mit Stromzangen direkt am Stromversorgungskabel ohne Trennen des Geräts von der Netzversorgung.
  • Prüfung der Entladezeit: Mit dieser Prüfung wird getestet, wie lange es dauert, bis die Maschine komplett entladen ist nachdem sie von der Spannungszufuhr getrennt wurde.
  • Hochspannungsprüfung: Das Messgerät führt Hochspannungsprüfungen bei 2200 VAC, 1890 VAC und 1000 VAC mit einem einstellbaren Stromgrenzwert aus.
  • Tendenzfunktion: Prüfergebnisse können vom PC auf das Messgerät geladen werden, um alte und neue direkt vor Ort vergleichen zu können.
  • Downloads: Bis zu 6000 Prüfergebnisse und ihre Parameter können im Speicher mit zwei Ebenen abgelegt und mithilfe der PC-Software PATLink PRO auf den PC geladen werden.
  • Die PC-Software PATLink PRO ist standardmäßig im Set enthalten und ermöglicht das Downloaden, Einsehen und Drucken von Prüfergebnissen sowie den Export der Daten in Tabellenkalkulationsprogramme.
  • Die PC-Software PATLink PRO Plus ermöglicht eine erweiterte Analyse der Prüfergebnisse, den Upload von Strukturen und Daten auf das Messgerät zum Vergleich alter und neuer Ergebnisse vor Ort. Vorab programmierte Prüfabläufe können ebenfalls hochgeladen werden. Ebenso ist die Erstellung professioneller Prüfberichte möglich.

Prüfungen, Anwendungen & angewandte Normen

Folgende Prüfungen können durchgeführt werden:

  • Erdungswiderstand / Durchgangsprüfung
  • Isolationswiderstand
  • Ersatzableit-, Differentialableit- und Berührungsstrom
  • Polaritätstest der IEC-Leitung (Kaltgeräteanschlussleitung)
  • Ableitstrom- und Echt-Effektivwert-Laststrommessungen mit Stromzangen
  • RCD-Prüfung (auch tragbarer RCDs)
  • Leistungsmessung
  • Dreiphasenspannung / Drehfeld
  • Leitungs- und Schleifenimpedanz
  • Entladezeit
  • Hochspannungsprüfung (Durchschlagsfestigkeit)
  • Funktions- und Sichtprüfung

Die Messungen sind in vier Untergruppen aufgeteilt:

  • Tests zur Prüfung tragbarer Prüflinge gemäß DIN VDE 0701 – 0702
  • Tests zur Prüfung der Sicherheit von Maschinen gemäß EN 60204 Ausg. 5
  • Tests zur Prüfung der Sicherheit von Schaltschränken gemäß EN 60439
  • Wegen des breiten Funktionsumfangs ist das Instrument auch für Sicherheitsprüfungen (Typprüfung, Wartung, Routineprüfung) gemäß anderer Produktnormen geeignet.

Angewendte Vorschriften und Normen

  • DIN VDE 0701-0702
  • DIN EN 61326-1 (EMV) VDE 0843-20-1
  • DIN EN 61010-1 IEC 61010-1 VDE 0411 Teil 1
  • DIN EN 61010-031
  • DIN EN 60204-1 Ausgabe 5 IEC 204-1 VDE 0113 Teil 1
  • IEC 60439 VDE 0660 Teil 500
  • IEC 61439-1 VDE 0660 Teil 600
  • IEC DIN EN 61557 (Teil 1, 2, 3, 4, 6, 7, 10) und DIN VDE 0404 (Teil 1 und 2) Standards

Downloads

Anfrage & Beratung

Für dieses Produkt bieten wir:

Verkauf
Technischen Support
Einweisungen / Schulungen
Kalibration
Reparatur
Ersatzteilbeschaffung
Software-Update

Nutzen Sie einfach dieses Formular oder rufen Sie uns an: 040-32844537






    *Pflichtfeld

    Bilder