Leistungs-Funktionsgenerator, 63 W – TOE 7741, F0912-E1840

Der Leistungs-Funktionsgenerator TOE 7741 zeichnet sich insbesondere durch seine hohe Ausgangsleistung von mehr als 63 W (bei Rechteck) aus.
Diese Leistung wird bei einer Ausgangsamplitude von Uss = 45 V an 8 Ohm erreicht.

Technische Daten

Funktionen und Betriebsarten  
Funktionen Sinus, Dreieck, Rechteck, pos. Impuls, neg. Impuls, Breitband-Leistungsverstärker, DC, variable Symmetrie
Betriebsarten freilaufend, extern wobbelbar, Verstärkerbetrieb, Frequenzzähler
Frequenzeigenschaften  
Frequenzbereich 1 mHz bis 100 kHz in 6 dekadischen Bereichen
Frequenzoffset ± 2 %
Frequenzabweichung ± 2 Digit, 2 % vom Bereichsendwert bei Benutzung der Skala
Stabilität 1 x 10-3/K, 5 x 10-3 in 8 Stunden, jeweils nach 30 min Einschaltdauer
Funktionsausgang  
Ausgangsamplitude Uss = 45 mV bis 45 V, 22,5 mV bis 22,5 V bei Impuls
Ausgangsimpedanz ca. 0 Ohm. Der Ausgang ist leerlauf- und kurzschlussfest
Fremdspannungsschutz  < 120 V
DC-Offset 0 bis ± 15 V
Ausgangsabschwächer 30 dB kontinuierlich plus 20 dB-, 30 dB-stufig
Frequenzgang 0,5 dB bis 100 kHz
(Sinus, Dreieck)  
Spezifikation der Funktionen  
bei max. Ausgangsspannung an 8 Ohm Last  
Sinus  
Klirrfaktor < 0,5 % bis 50 kHz,
  < 1 % bis 100 kHz
Dreieck  
Linearitätsfehler < 1 % bis 100 kHz
Symmetriefehler < 1 % bis 100 kHz
Rechteck  
Übergangszeit < 0,8 s 
Überschwingen 5 % 
Impuls  siehe Rechteck
Symmetrie-Variation  10 % bis 90 %, fmax: 10 kHz
Verstärker  ca. 20 dB Verstärkung,
  DC bis ca. 100 kHz,
  Klirrfaktor < 0,2 % bis 100 kHz,
  Eingangswiderstand = 10 kOhm
Sonstige Signalein- und Ausgänge  
Synchronsignalausgang TTL-kompatibel, Quellimpedanz: 50 Ohm
Modulationseingang (VCO) ca. 5 V für Frequenzänderung im Verhältnis 1000:1, Ri = 10 kOhm
OCV-Ausgang 0 bis 5 V Ausgangsspannung bei Frequenzänderung 1:1000
EXT IN Verstärkereingang, max. Eingangsspannung 15 Veff, Ri = 10 kOhm
Betrieb als Frequenzzähler  
Frequenzbereich < 1 Hz bis 30 MHz
Auflösung 4-/5-stellig mit automatischer Bereichswahl
Genauigkeit ± 2 Digits
Empfindlichkeit 150 mVeff <10 MHz
  250 mVeff  >10 MHz
Eingangsimpedanz 1 MOhm II 120 pF
Eingangsschutz bis 15 Veff

Besonderheiten

  • 1 mHz bis 100 kHz Frequenzbereich
  • Hohe Ausgangsleistung > 63 W an 8 Ohm
  • Max. Ausgangsamplitude > 45 Vss
  • Ausgang mit Fremdspannungsschutz
  • Frequenzzähler bis 30 MHz

Downloads

Anfrage & Beratung

Für dieses Produkt bieten wir:

Verkauf
Technischen Support
Einweisungen / Schulungen
Kalibration
Reparatur
Ersatzteilbeschaffung
Software-Update

Nutzen Sie einfach dieses Formular oder rufen Sie uns an: 040-32844537






*Pflichtfeld